Verkehrsrecht

"Punkte macht bei mir nur der FC Bayern."

Sebastian Gramsamer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht

verkehrsanwaelte-logo_gross

Unsere Kompetenzen im Verkehrsrecht

Unsere im Verkehrsrecht erfahrenen Rechtsanwälte und auch Herr Rechtsanwalt Gramsamer als Fachanwalt für Verkehrsrecht helfen Ihnen hier bei der Durchsetzung der Schadenersatzansprüche von Abschleppkosten, den konkreten Reparaturkosten (lassen Sie sich nicht durch unzulässige Abzüge der Versicherungen verunsichern), Verdienstausfallschaden, Haushaltsführungsschaden, Heilbehandlungskosten, Schmerzensgeld, Mietwagenkosten oder Nutzungsentschädigung, Sachverständigenkosten oder auch Wertminderung. Beim unverschuldeten Unfall empfehlen wir von vorneherein, sofern die Bagatellgrenze nach grober Schätzung überschritten wird, einen Sachverständigen hinzuzuziehen.

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Auch für den Fall der sogenannten fiktiven Abrechnung, also Abrechnung ohne Reparatur, stehen Ihnen in der Regel deutlich mehr Ansprüche zu, als die Versicherer in ihren Abrechnungsschreiben unter Vorlage von Prüfberichten behaupten. Hier werden nicht die tatsächlichen Ansprüche abgerechnet, sondern nur das, was die Versicherung vorgibt. Das ist aber nicht das rechtlich zulässige, sondern das von der Versicherung gewünschte Ersparte. Wir empfehlen nach einem Unfallereignis immer und sofort den Anwalt hinzuzuziehen, dann sind Sie von Anfang an in den besten Händen für Ihre Schadenersatzansprüche.

Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Familienrecht
Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Mietrecht, Baurecht, Verkehrsrecht, Strafrecht

Klarheit zu den Rechtsanwaltskosten:

Der Bundesgerichtshof hat in seiner Entscheidung vom 9. 20.10.2019 (VI ZR 45/19) festgestellt, dass es jedenfalls im Hinblick auf die Schadenhöhe regelmäßig keinen einfach gelagerten Fall mehr gibt.

„Dabei wird zu Recht darauf abgestellt, dass bei einem Fahrzeugschaden die rechtliche Beurteilung nahezu jeder Schadensposition in Rechtsprechung und Lehre seit Jahren intensiv und kontrovers diskutiert wird, die umfangreiche, vielschichtige und teilweise uneinheitliche Rechtsprechung hierzu nach wie vor fortentwickelt wird und dementsprechend zwischen dem Geschädigten und den in der Regel hochspezialisierten Rechtsabteilung der Haftpflichtversicherung nicht selten um einzelne Beträge -wie auch vorliegend- bis in die letzte Gerichtsinstanz gestritten wird.“

Deshalb darf auch der erfahrene Geschädigte trotz Eindeutigkeit des Haftungsgrundes einen Rechtsanwalt beauftragen, da selbst die Eindeutigkeit des Haftungsgrundes aus den eben gesagten Gründen nicht zu einem einfach gelagerten Unfall führt. Die Rechtsanwaltskosten sind daher erforderlich, bei einem unverschuldeten Unfall darf daher stets ein Rechtsanwalt hinzugezogen werden.

Selbst bei einem mitverschuldeten Unfall ist es sinnvoll, sich anwaltliche Hilfe zu holen, denn die Abrechnung nach dem Quotenvorrecht unter Einbeziehung des Vollkaskoversicherers führt selbst bei einer anteiligen Mithaftung stets für den Geschädigten zu einem wirtschaftlich guten Ergebnis, sodass selbst die Sachverständigenkosten und die Selbstbeteiligung in der Regel in voller Höhe zur Erstattung kommen.

Unsere Leistungen im Verkehrsrecht

Icon Haken weiß

Verkehrsunfall im In- oder Ausland

Icon Haken weiß

Abschleppkosten

Icon Haken weiß

Reparaturkosten

Icon Haken weiß

Wertminderung des Kfz

Icon Haken weiß

Verdienstausfallschaden

Icon Haken weiß

Mitverschulden

Icon Haken weiß

Schmerzensgeld

Icon Haken weiß

Mietwagenkosten oder Nutzungsentschädigung

Icon Haken weiß

Sachverständigenkosten

Icon Haken weiß

Heilbehandlungskosten

Icon Haken weiß

Haushaltsführungsschaden

Icon Haken weiß

Verhandlungen mit Versicherungen

Icon Haken weiß

Außergerichtliche Vertretung

Icon Haken weiß

Gerichtliche Durchsetzung Ihrer Interessen

Icon Haken weiß

Bußgeld

Icon Haken weiß

Verkehrsstrafrecht

Icon Haken weiß

Entzug der Fahrerlaubnis

Icon Haken weiß

Unzulässige Abzüge der Versicherungen

Unsere Rechtsanwälte für Verkehrsrecht

Sebastian Gramsamer
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Karl Piereth
Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

Sven Nicholson
Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

Matthias Kohla
Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

Sabrina Schwarz
Rechtsanwältin für Verkehrsrecht

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Verkehrsrecht

Häufig gestellte Frage #1

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet

Häufig gestellte Frage #2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet

Häufig gestellte Frage #3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet

Sie benötigen Hilfe im Bereich Verkehrsrecht? Sprechen Sie uns einfach an.

Kontaktformular

Vorteile unserer Rechtsberatung

Icon Haken

Vor-Ort-Beratung

Wir geben Ihnen gerne eine Einschätzung zu Ihrem Anliegen - auf Wunsch auch vor Ort.

Icon Haken

Kompetente Beratung eines Fachanwalts

Unsere Rechtsanwälte aller Fachbereiche stehen für Sie zu Verfügung.

Icon Haken

Jederzeit erreichbar

Wir sind nahezu immer erreichbar. Wir stehen Ihnen auch per E-Mail jeder Zeit zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Elisabeth Goth &
Tina Ehrenbrand

Empfang

Telefon: +49 981 488 49 0

KONTAKT

DR. DANOWSKI, PIERETH & PARTNER
Rechtsanwälte mbB

Kanzlei im Platen-Palais
Promenade 14
91522 Ansbach

ANFAHRT

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

ÖFFNUNGSZEITEN

Bürozeiten
Montag - Donnerstag:
08:00 - 18:00 Uhr

Freitag
08:00 - 16:00 Uhr

Telefonzeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr

Freitag
09:00 - 14:00 Uhr